Frontal-Crash in Baumholder / Frau schwer verletzt

Baumholder. Bei einem Verkehrsunfall an der Kreuznung Kennedyallee / Aulenbacher Straße wurde am Freitag eine Autofahrerin schwer verletzt. Kurz vor 11 Uhr vormittags waren dort zwei Pkw frontal zusammengestoßen.

Die Fahrerin eines der beteiligten Autos wurde dabei schwer verletzt.  Die Insassen des zweiten Unfallfahrzeugs blieben unverletzt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Die Ermittlungen zur Unfallursache sind noch nicht abgeschlossen. Im Einsatz waren der Rettungsdienst, ein Rettungshubschrauber, die Standortfeuerwehr, der Bauhof und die Polizei in Baumholder.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.