Hundebuben suchen neues Zuhause

Pflegeleichte Trennungskinder

Idar-Oberstein Stadt. Die beiden Hundebuben suchen unbedingt zusammen ein Zuhause, sie lieben sich sehr. Eine Trennung wäre für beide Hunde ein großer Einschnitt. Balu ist 9 Jahre alt, geimpft und gechipt, Ben ist 6 Jahre, auch geimpft und gechipt, beide sind verträglich mit Artgenossen, sehr brav und menschenbezogen, kennen Grundkommandos und sind ableinbar.

Wichtig ist, dass Sie Platz und Zeit haben für die beiden Schönen. Hundeerfahrung ist Voraussetzung bei der Übernahme von zwei großen Hunden. Ein Haus mit Garten wäre super, ist aber keine Muss.  Balu und Ben sind Trennungs(kinder), die Zeit drängt, da das Haus verkauft wird und die Familie getrennte Wege geht. Sollten sie keine Möglichkeit haben, fragen Sie bitte im Freundeskreis, eventuell findet die Initiative für Tiere in Not Paten, um sie zusammen in einer Pension unterzubringen. Die Hunde müssen bis zum 15. März gut und vor allem zusammen untergebracht werden.  Diese beiden und viele andere Notfälle werden über die Initiative für Tiere in Not e.V. vermittelt www.initiativefuertiereinnot.de auch in Facebook, mobil ab 18 Uhr: 01 76 / 46 18 99 04.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.