SP

Ein Markt mit 120 kreativen Ständen

Am Sonntag trifft sich der Hunsrück in Thalfang

VG Thalfang . Am Sonntag verwandelt sich der Villeneuver Platz und die Bahnhofstraße ab 11 Uhr zum 24. Mal in ein Mekka der Kreativität und Handwerkskunst.

Auch in diesem Jahr sind wieder einige Newcomer unter den mehr als 120 Standbetreibern.
Ehrengast ist die Deutsche Edelsteinkönigin Anna-Lena Märker aus Idar-Oberstein. Schirmherr ist der neue Leiter des Forstamtes Hochwald mit Sitz auf der Burg Dhronecken Thomas Vanck.  Das Forstamt ist zudem mit einem Stand vertreten, an dem gezeigt wird, wie Holz wächst und welche Bedeutung es in der Weiterverarbeitung hat. Musikalisch umrahmt wird der Tag ab 10 Uhr  durch den Musikverein Thalfang. 

Parken kann man auf ausgewiesenen Flächen in der Nähe, ohne einen langen Fußmarsch auf sich nehmen zu müssen. Dafür hat die Verbandsgemeinde Thalfang gesorgt. In den vergangenen Jahren kamen jährlich mehr als 10.000 Besucher zum bunten Mix aus Kreativität und Vorführungen alter Handwerkskunst.  Neben dem Kunsthandwerkermarkt laden die Thalfanger Einzelhändler zum Einkaufsbummel für die ganze Familie ein.

FIS

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.