Klaus Desinger

Andreas Berg wird neuer OIE Vorstand

Idar-Oberstein. Andreas Berg wird neuer Vorstand beim Energieunternehmen OIE. Er löst Ulrich Gagneur ab, der in den Vorruhestand geht.

Bilder
V.l.: Über den geplanten Wechsel im OIE Vorstand freuen sich Ulrich Gagneur, Andreas Berg, Thomas Johann sowie Oliver Henrichs, Aufsichtsratsvorsitzender der OIE und Westenergie-Vorstand.

V.l.: Über den geplanten Wechsel im OIE Vorstand freuen sich Ulrich Gagneur, Andreas Berg, Thomas Johann sowie Oliver Henrichs, Aufsichtsratsvorsitzender der OIE und Westenergie-Vorstand.

Foto: OIE

Mit Wirkung ab 1. Juli 2023 ist Andreas Berg Mitglied des Vorstandes der OIE AG. Er tritt damit die Nachfolge des bisherigen OIE Vorstandes, Ulrich Gagneur, an, der zum 30. Juni in den Vorruhestand eintritt. "Mit Andreas Berg wird für die OIE ein erfahrener Experte im Vertriebsgeschäft an verantwortlicher Stelle tätig. Seine Kenntnisse im Markt werden dazu beitragen, die Herausforderungen der Zukunft zu meistern und die sind gerade nicht einfach", sagt Oliver Henrichs, Aufsichtsratsvorsitzender der OIE und Vorstand bei Westenergie. Henrichs lässt es sich auch nicht nehmen, sich ausdrücklich beim bisherigen Vorstand zu bedanken: "Mit Ulrich Gagneur müssen wir traurigen Herzens einen Kollegen ziehen lassen, der sich von Anfang an direkt mit der OIE und der Region identifiziert hat".


Meistgelesen