kdd

Schwerer Unfall bei Bergen

Ein 30-Jähriger befuhr am Mittwochabend gegen 17.45 Uhr die K 30 in Richtung Berschweiler und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 50-jährigen Frau. Nach dem Zusammenstoß kamen die Fahrzeuge von der Fahrbahn ab und blieben im angrenzenden Acker liegen.
Bilder

Beide Personen wurden leicht verletzt. Zur Bergung waren die Feuerwehren vor Ort sowie Rettungsdienst und Notarzt. An beiden Pkw entstanden Totalschäden. Nach ersten Ermittlungen ist der Fahrer aus Richtung Bergen über die Fahrbahnmitte hinausgefahren. Foto: Schmitt