Seitenlogo

Motorradfahrer schwer verletzt

Am Samstagnachmittag, 9. Mai, ist ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der B 256 zwischen Mendig und Kruft schwer verletzt worden.

Eine Pkw-Fahrerin übersah, laut Polizeibericht, das entgegenkommende Motorrad und wollte nach links auf einen Wirtschaftsweg abbiegen. Der Motorradfahrer konnte eine Kollision nicht mehr vermeiden und wurde nach medizinischer Erstversorgung in ein Krankenhaus eingeliefert. Die B 256 war während der Verkehrsunfallaufnahme für rund zwei Stunden voll gesperrt. Foto: Polizei


Weitere Nachrichten aus Kreis Mayen-Koblenz
Meistgelesen