Robert Syska

Unfall zwischen Lkw und jungem Radfahrer endet glimpflich

Bad Kreuznach. Bei einem Verkehrsunfall in der Mannheimer Straße wurde gestern Nachmittag ein achtjähriger Junge verletzt.
Bilder
Der achtjährige Radfahrer kam glücklicherweise mit dem Schock davon.

Der achtjährige Radfahrer kam glücklicherweise mit dem Schock davon.

Foto: Pixabay / Symbolfoto

Der Junge war mit seinem Fahrrad aus der Fußgängerzone kommend in Richtung Nahebrücke unterwegs, als er in der Roßstraße einen von rechts kommenden Lkw übersah. Lkw und Fahrrad stießen zusammen, der Junge stürzte, blieb aber glücklicherweise unverletzt. Er wurde sicherheitshalber zur weiteren Untersuchung ins Krankenhaus gebracht, wo sein Vater bereits auf ihn wartete.

Meistgelesen