Klaus Desinger

OIE will Strompreise senken

Idar-Oberstein. Zum 1. Februar sinkt für zahlreiche Kunden der OIE in der Strom-Grundversorgung und in Strom-Sonderverträgen der Verbrauchspreis deutlich.
Bilder
Für zahlreiche Kundinnen und Kunden der OIE sinken die Strompreise.

Für zahlreiche Kundinnen und Kunden der OIE sinken die Strompreise.

Foto: Hosser / OIE AG

"Wir halten unser Versprechen: Unsere Zusage, dass wir nach den Preiserhöhungen im Jahr 2023 unsere Preise auch wieder senken, sobald sich die Möglichkeit ergibt, setzen wir nun um. OIE Kundinnen und Kunden können sich bei uns auf eine faire Preisgestaltung verlassen. Denn ergeben sich Spielräume für Preissenkungen, nutzen wir diese selbstverständlich und reagieren damit auf die Erholung der Märkte", sagt OIE Vorstand Andreas Berg. Nach den Preiserhöhungen der Strom-Grundversorgung und von Strom-Sonderverträgen zum 1. Mai sowie der Heizstrompreise zum 1. Juli 2023, senkt die OIE nun die Strom-Arbeitspreise für zahlreiche Kunden zum 1. Februar 2024. "Wir freuen uns, dass wir durch geringere Preise an den Energiebörsen diese Vorteile an unsere Kunden weitergeben können", so Berg weiter. Der deutlichen Preissenkung des Arbeitspreises steht eine Erhöhung des Grundpreises gegenüber - für die allermeisten Kunden ergeben sich dadurch aber deutlich niedrigere Gesamtkosten. Bei der Neukalkulation der Preise hat die OIE die Veränderungen von Umlagen und Entgelten berücksichtigt: staatliche Umlagen und Steuern sind teilweise gestiegen und teilweise gesunken. "Viele Veränderungen können wir nicht beeinflussen. Was wir aber sehr wohl können ist, für unsere Kunden jetzt gute Konditionen für die Energiebeschaffung an den Börsen zu erzielen. Wir haben unsere Kunden sicher durch die Krise gebracht und sie haben uns vertraut, dafür meinen herzlichen Dank", ergänzt der OIE Vorstand. Auch darüber, dass die Kunden mit Preisgarantie-Verträgen die richtige Entscheidung getroffen haben, ist er sich sicher. Er sei weiterhin davon überzeugt, dass sie mit der Preisgarantie richtig lagen und auch in Zukunft liegen würden. Denn auch in den kommenden Jahren könne es zu Schwankungen kommen. Ein Vertrag mit Preisgarantie bringe eine Entspannung in die Haushaltsplanung und sichere die Ausgaben in Zeiten steigender Preise.


Meistgelesen