82-Jähriger verletzt - Unfallflucht

Am Samstag, 10. Juli, gegen 15 Uhr, ist ein 82-Jähriger in Boos, im Kreuzungsbereich der Haupt- und Schulstraße, verletzt worden.
Bilder

Nach ersten Ermittlungen der Polizei betrat der 82-jährige Fußgänger offensichtlich unvermittelt  die Fahrbahn und übersah ein aus Richtung Kelberg kommendes Auto. Der Mann stürzte auf die Fahrbahn. Ob es zu einer Kollision zwischen ihm und dem Fahrzeug kam, sei, so die Polizei, unklar. Der Autofahrer hielt nicht an und setzte seine Fahrt unvermittelt in Richtung Lind fort. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen weißen Mercedes-Benz oder VW mit Frankfurter Kfz-Kennzeichen gehandelt haben. Der glücklicherweise wohl nur leicht verletzte Fußgänger wurde in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.  Hinweise an die Polizeiinspektion Adenau unter: 0 26 91 / 92 50. Symbolfoto: Fotolia


Meistgelesen