fw

"Mayener Narren" feiern den Beginn der fünften Jahreszeit

Pünktlich um 11.11 Uhr eröffneten die „Jecken“ auf dem Marktplatz die neue Session.
Bilder

Zahlreiche Karnevalisten versammelten sich am Vormittag auf dem Marktplatz um den Startschuss zur Sessionseröffnung zu feiern. Um 11.11 Uhr betraten dann unter anderem die „Alten Großen“, die „Blauen Funken“, Hausener Möhnen die Bühne. Der Präsident der „Alten Großen“ Christoph Schwab begrüßte gemeinsam mit dem Mayener Oberbürgermeister Wolfgang Treis die vielen „feierwilligen“ Jecken. Im Anschluss statteten sich die beiden gegenseitig mit dem aktuellen Sessionsorden aus, bevor die Niederzissener Band die „Botzedresse“ die Stimmung weiter „aufheizte“. Gegen kurz nach 12 Uhr war es dann soweit: Prinzessin Heike I. betrat gemeinsam mit ihrem Hofstaat und Gefolge den Marktplatz. Fotos: Wollenweber