Thomas Förster

Drei Tage lang »Budenzauber« des FC Eifel

Simmerath. In der Sporthalle der Sekundarschule in Simmerath sind fast 60 Mannschaften mit über 600 Kindern und Jugendlichen in elf Altersklassen am Ball.
Bilder
Drei Tage lang wird in der Halle an der Sekundarschule »Budenzauber« vom Feinsten geboten, wenn dort insgesamt elf Altersklassen ihre Sieger und Platzierten ermitteln.

Drei Tage lang wird in der Halle an der Sekundarschule »Budenzauber« vom Feinsten geboten, wenn dort insgesamt elf Altersklassen ihre Sieger und Platzierten ermitteln.

Simmerath. Der Jugendförderverein FC Eifel lädt am kommenden Wochenende zum Fußball-Hallenturnier für Jungen und Mädchen in die Sporthalle der Sekundarschule in Simmerath ein.

Los geht es bereits am Freitagabend mit den C- und B-Juniorinnen, die von 17.30 bis 21 Uhr am Ball sind. Elf Teams in den Altersklassen U15 und U17plus spielen nach dem Modus »Jeder gegen Jeden«, darunter auch drei Teams des gastgebenden FC Eifel, der im Raum Monschau/Simmerath als einziger Verein mit reinen Mädchenmannschaften spielt.

Weiter geht es am Samstagmorgen um 10 Uhr, wenn die E2-Junioren (Jahrgang 2013) einen langen Fußballtag eröffnen. Von 12.30 bis 14.45 Uhr folgen die F2-Junioren und von 15 bis 17.15 Uhr die F1-Jugend (2014). Den zweiten Turniertag beschließen dann die D-Jugendlichen, die von 17.30 bis 19.45 Uhr um den Simmerather Gemeindepokal kicken.

Zehn Stunden Fußball nonstop gibt es dann auch am letzten Turniertag, am Sonntag, 29. Januar. Um 10 Uhr geht’s los mit den E1-Junioren des Jahrgangs 2012, ehe es ab Mittag dann richtig laut in der Halle wird: Die Bambinikicker der Jahrgänge 2017 (12.15 bis 14 Uhr) und 2016 (14.15 bis 16 Uhr) werden sicherlich nicht nur bei den Papas und Mamas auf den Rängen für Begeisterungsstürme sorgen.

Den Abschluss machen dann wieder die Mädels: Ab 16.15 Uhr spielen acht D-Juniorinnenmannschaften (U15) und fünf E-Mädchenteams aus der gesamten Städteregion Aachen ihre Sieger aus. Gegen 20 Uhr am Sonntagabend klingt das Turnierwochenende dann nach rund 24 Stunden »Budenzauber« aus.

An allen Tagen gibt es Snacks und Getränke für Zuschauer und Aktive.


Meistgelesen