Aktion zum Welttag der Ozeane in Bernkastel-Kues

»Coffee To Go Becher« punktet

Bernkastel. Entwicklungsagentur und die Stadt Bernkastel-Kues haben auf den umweltfreundlichen städtischen »Coffee To Go Becher« aufmerksam gemacht.

Der Becher ist aus Porzellan und seit 2017 auf dem Markt. Von den insgesamt 1000 bestellten Bechern sind schon über die Hälfte verkauft worden.
Zum Welttag der Ozeane sind nochmal über 80 Stück über die Theke gegangen. Einen Kaffeebecher zum Tausch hat es für ein selbstgestaltetes Plakat zum Thema Müllvermeidung und Ozeanrettung gegeben.
Hier sind die Schüler der Realschule Plus und der Burg Landshut Schule sehr kreativ gewesen. Über 40 Plakate sind eingetauscht worden.
Viele nutzen dabei das »Kaffeekranz-Gedeck«, bei dem der Becher mit Kaffee und Kuchen angeboten wurde. Jeder bekam dazu eine aus wiederverwertbaren Stoffabfällen selbstgemachte Tragetasche. Diese Aktion hatten die Schüler der Rosenbergschule im Unterricht gemacht und die Taschen spontan zum Verschenken zur Verfügung gestellt.

Gutes tun und sparen

Neben der eigenen Aktion hat die Entwicklungsagentur auch die »Becher Bonus« Aktion des Landes Rheinland-Pfalz vorgestellt. Hier bekommt jeder seinen eigenen To Go Becher für 10 Cent weniger befüllt. Betriebe, die mitmachen wollen, können sich beim Umweltministerium des Landes melden.

(red).

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.