Drive-In-Schnellteststation öffnet wieder

Kaisersesch. Die Drive-In-Schnellteststation an der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch ist ab Mittwoch, 17. November, wieder geöffnet.

Die Schnellteststation ist wie folgt geöffnet:

- Montag bis Freitag: 16 bis 19 Uhr

- Samstag, Sonntag und an Feiertagen: 9 bis 12 Uhr

Bei der Drive-In-Schnellteststation an der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch kann man sich kostenfrei und ohne Terminvereinbarung mittels Schnelltest (PoC-Antigentest) auf das Coronavirus (SARS-CoV-2) testen lassen. Die Teststation ist als Drive-In eingerichtet, das heißt das Fahrzeug muss für die Testung nicht verlassen werden.

Bitte die unter: www.kaisersesch.de/schnelltest abrufbare Einverständniserklärung vollständig ausgefüllt mitbringen. Weitere Infos zur Drive-In-Schnellteststation und die Anfahrtsbeschreibung unter: www.kaisersesch.de/drive-in-test

Kontakt: Drive-In-Schnellteststation der Verbandsgemeinde Kaisersesch Am Römerturm 2 (hinter dem Verwaltungsgebäude), Telefon: 0 26 53 / 9 99 69 00 E-Mail: schnelltest@vg.kaisersesch.de

Symbolfoto: Archiv

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.