Seitenlogo
SP

Passanten stellen Ladendieb in der Fußgängerzone

In einem Drogeriemarkt in der Trierer Grabenstraße ist es am Mittwochnachmittag, 8. Januar, zu einem Ladediebstahl gekommen. Der Täter flüchtete, konnte aber von Passanten gestellt werden.
Foto: Symbolbild/Pixabay

Foto: Symbolbild/Pixabay

Angestellte sprachen den Verdächtigen im Geschäft an und hielten ihn fest. Der Mann setzte sich jedoch zur Wehr und flüchtete aus dem Laden. Er wurde von einer Angestellten verfolgt. Passanten hielten ihn in der Fußgängerzone fest und brachten ihn anschließend ins Geschäft zurück. Als die Polizei wenige Minuten später vor Ort eintraf, waren die Passanten jedoch nicht mehr vor Ort. Die Polizei bittet daher, dass sich Zeugen des Vorfalls und besagte Passanten mit der Polizeiwache in Trier in Verbindung setzen. RED


Meistgelesen