SP

13-Jährige auf Gehweg angefahren

Ein 13-jähriges Mädchen ist am 17. Dezember um 8 Uhr auf dem Gehweg in der Herzogenbuscherstraße angefahren worden. Das Mädchen zog sich Verletzungen zu.
Bilder

Die 13-jährige war gegen 8 Uhr auf dem Gehweg der Herzogenbuscherstraße in Richtung Verteilerkreis Nord unterwegs. Als sie die Kruezung "An der Hospitalsmühle"  überqueren wollte, wurde sie von Auto erfasst. Das Auto war zuvor von der Herzogenbuscherstraße in die Hospitalsmühle abgebogen. Das Mädchen stürzte nach dem Aufprall zu Boden und verletzte sich hierbei leicht. Sie wurde ins Krankenhaus gebracht. Foto: Symbolbild/Archiv


Meistgelesen