Änderung: Busse fahren ab Mittwoch Sonntagsfahrplan

Trier. Die Stadtwerke Trier reagieren auf die Rückmeldungen der vergangenen Tage und verbessern das Busangebot im Berufsverkehr:

Statt im Samstagsfahrplan von 7 bis 21 Uhr fahren die Busse ab dem kommenden Mittwoch, 25. März, an Werktagen gemäß einem erweiterten Sonntagsfahrplan bereits vor 5 Uhr.

  • Der erste Anschluss am Hauptbahnhof ist um 5.15 Uhr. Letzte Abfahrt am Hauptbahnhof ist um 22.15 Uhr. 
  • Samstags ist der erste Anschluss am Hauptbahnhof um 7.15 Uhr und der letzte um 22.15 Uhr. 
  • Sonntags treffen sich die ersten Busse um 10.45 Uhr am Hauptbahnhof. Letzte Abfahrt dort ist um 18.45 Uhr. 
  • Anruf-Sammel-Taxi: Die Linie 17 kann an allen Tagen ab 6 Uhr stündlich bis 22 Uhr als Anruf-Sammel-Taxi bestellt werden. Auch die Fahrten der Linie 10 werden im Bedarfsfall mit einem Anruf-Sammel-Taxi gefahren. Diese Fahrten müssen eine halbe Stunde vor Abfahrt unter der Telefonnummer 0651/717-3333 angemeldet werden. 
  • Der Baustellen-Shuttle auf der Weismark fährt nach dem gewohnten Fahrplan.  

Die Fahrpläne der einzelnen Linien sind unter hier abrufbar. Für Fragen stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center telefonisch unter 0651/71 72 73 zur Verfügung.

RED

 

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.