SP

Bauernmarkt und verkaufsoffene Geschäfte

Was 1992 einmal ganz klein auf Initiative des ehemaligen Touristik-Chefs Herbert Schindler am Hermeskeiler Bahnhof anfing, hat sich inzwischen zu einer festen Größe im Hochwald-Terminkalender gemausert. Seit einem Vierteljahrhundert zieht der Hermeskeiler Bauernmarkt mit seinen regionalen Angeboten immer mehr Menschen in die Innenstadt.
Bilder
Wenn das Wetter, so wie im vergangenen Jahr, mitspielt (Foto vom letzten Bauernmarkt), rechnen die Veranstalter mit über 10.000 Besuchern. Foto: Archiv Fischer

Wenn das Wetter, so wie im vergangenen Jahr, mitspielt (Foto vom letzten Bauernmarkt), rechnen die Veranstalter mit über 10.000 Besuchern. Foto: Archiv Fischer

"Bis jetzt haben sich bereits 100 Aussteller angemeldet", freut sich Stadtbürgermeister Dr. Mathias Queck. "Wenn das Wetter mitspielt, werden wieder über 10.000 Besucher erwartet", so Queck. Die Organisatoren der Tourist-Information, die den Markt im Auftrag der Stadt Hermeskeil durchführen, legen großen Wert darauf, dass überwiegend Aussteller mit regionalen Produkten oder handwerklichen Gegenständen aus eigener Herstellung auf dem Markt vertreten sind. 

Schwerpunkt auf Qualität

Gleiches gelte für Aussteller, die ein Handwerk vorführen. "Die Qualität der angebotenen Produkte und die Vielzahl der Angebote haben den Hermeskeiler Bauern- und Handwerkermarkt zum Publikumsmagneten unter den Bauernmärkten der Region gemacht", heißt es vonseiten des Organisationsteams der Hermeskeiler Tourist-Information.

Offene Geschäfte

Die Geschäfte des Hermeskeiler Gewerbeverbands laden zwischen 12 und 17 Uhr zum Verkaufsoffenen Sonntag ein. Es wird eine breite Produktpalette geboten, die von Keramik-, Schmuck- über Leder-, Filz- und Holzwaren reicht. Naturprodukte aus der Region wie Honig, Wildspezialitäten, Brot und Schnäpse sind ebenfalls im Angebot.

Mädchen-Flohmarkt

Auch der im letzten Jahr erfolgreich durchgeführte Mädchenflohmarkt soll wieder in der Donatusstraße stattfinden. Alle Mädels, die Lust haben, mitzumachen, können sich gerne mit Stefanie Schömer, der Marketingassistentin des Hochwald Gewerbe Verbands, in Verbindung setzen.

Viele Gewinnspiele

"Es warten tolle Angebote aus der neuen Herbst-Winter-Kollektion sowie viele Aktionen der HGV-Mitgliedsbetriebe mit vielen Gewinnen", verspricht Stefanie Schömer vom Hochwald Gewerbe Verband. Mehr in der nächsten Ausgabe des WochenSpiegel. FIS