Claudia Neumann

Brand in der Sauna - 30 Gäste evakuiert

Trier. Wegen eines Brandes in der Sauna des Bades an den Kaiserthermen hat die Feuerwehr heute die Schwimmhalle und die Innenbereiche der Sauna geräumt.

Bilder
In dieser Sauna war der Brand entstanden

In dieser Sauna war der Brand entstanden

Foto: Feuerwehr

In einer Saunakabine brannte die Holzverkleidung, Mitarbeitende des Bades alarmierten gegen 12.45 Uhr die Feuerwehr.

Die Einsatzkräfte hatten das Feuer schnell gelöscht, wegen des Brandrauchs wurden rund 30 Besucher in den Außenbereich evakuiert, vier Personen wurden vorsorglich zur Beobachtung ins Krankenhaus gebracht.

Die Sauna bleibt bis auf Weiteres geschlossen und kann erst nach einer fachgerechten Reinigung wieder öffnen. Die Schadenshöhe ist unklar.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr, das Deutsche Rote Kreuz sowie die Freiwillige Feuerwehr Stadtmitte mit insgesamt rund 30 Einsatzkräften sowie die Polizei Trier.