Svenja Pees

"De´Hofnarren" starten mit Party-Remix und Video voll durch

Die Musiker von "De´Hofnarren" hätten vor neun Jahren wohl selbst nicht daran gedacht, dass sie eines Tages in der Karnevalszene durchstarten würden. Doch aktuell scheint es bei den sechs leidenschaftlichen Karnevalisten gut zu laufen. Denn Sie haben nicht nur einen neuen Party-­Remix veröffentlicht, sondern jüngst ihr erstes Musikvideo fertiggedreht. Nun gewannen sie auch noch den Vorentscheid zum "SWR-­Superfastnachter 2014" und sind beim SWR ? "Närrischen Ohrwurm" dabei.

Die aus Trier stammenden Musiker sind in den Karnevalsburgen der Region Trier, Eifel und Luxemburg bereits feste Größen. Doch auch über die Grenzen der Region hinaus konnte sich die Band einen Namen erspielen. So zählen Auftritte in der Kölner Lanxess-Arena und im Wiener Steffi ebenso zu den Referenzen der Jungs wie gemeinsame Auftritte mit "De Räuber", Micki Krause und "Brings". Neuer Party-? Remix und eigenes Video bringen weitere Aufmerksamkeit Nicht nur "Hits us Kölle" und Partyschlagermusik dürfen im Programm von "De´Hofnarren" nicht fehlen. Auch selbstgeschriebene Stücke zieren seit kurzem zahlreiche Party-Sampler und bringen die Narren immer wieder aufs Neue zum Mitsingen. Dass ihre Musik ankommt, zeigt auch die Aufnahme des Party-Remixes "Nicht allein nach Hause" auf dem Aprés Ski Sampler "Kuhstall Hits Ischgl 2014", zu dem auch ein eigenes Video in der Luxemburger-Rockhal gedreht wurde. Ihr nächster Streich, nämlich der Party?Remix zu "Ich lieb dich (überhaupt nicht mehr)" mit DJ Rom auf Deutsch und Luxemburgisch steht bereits in den Startlöchern. Gewinn des Vorentscheids zum SWR-? Superfastnachter und SWR Närrischer Orhwurm Der Südwesten Deutschlands lebt den Karneval. Grund genug, für den Fernsehsender SWR nach den besten karnevalistischen Talenten in den Bereichen Gesang, Büttenredner und Tanz zu suchen. Hier gewannen "De´Hofnarren" den Vorentscheid in der Kategorie "Gesang" und müssen sich nun gegen die verbliebene Konkurrenz in Helferskirchen durchsetzen. Ausserdem sind "De' Hofnarren" am kommenden Karnevalssonntag, 2. März, im SWR Fernsehen und sehen. Die Sendung wird ab 16 Uhr ausgestrahlt. Bei dem Wettbewerb "Närrischer Ohrwurm" treten Sie für Rheinland Pfalz an und können per Telefonvoting den närrischen Ohrwurm "nach Hause" bringen. Foto: FF