Elvis singt für Kinderschutzbund:Benfizkonzert voller Erfolg

Trier. Ein ganz besonderes Benefizkonzert für den Kinderschutzbund Trier und sein Integrationsprojekt "Kultur & Kreativität ohne Grenzen" fand am vergangenen Samstag im Brunnenhof statt.

Mit großem Engagement sang und tanzte sich der preisgekrönte "Elvis Presley Tribute Artist" Steven Pitman  in die Herzen der Besucher, die alle Plätze im eintrittfreien Brunnenhof füllten.

Bei rockigen Elvis-Klassikern wie "Devil in Disguise", "Teddy Bear", "Return to Sender" wippten die Beine und klatschten die Hände der Konzertgäste lebhaft mit. Als dann in der Dämmerung die Beleuchtung den Brunnenhof in romantische Stimmung tauchte und Steven Pitman wunderschöne Balladen wie "It’s now or never", "Are you lonesome tonight", "In the Ghetto" erklingen ließ, wurde der Himmel vollends zum Genießen und Träumen geöffnet. 

Bei dem sommerlichen Benefizkonzert kam in den immer wieder herumgereichten Spendenboxen eine Summe von über 2000 Euro wachsen.

RED

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.