In Euren regiert nach 33 Jahren wieder ein Prinzenpaar

Prinz Ali I. und Prinzessin Sabine I. in Amt und Würden

Trier. Unter dem Motto "KC im Fieber der 80er" ist der Karnevalsclub "Grün-Weiss" Euren 1979 nun mit einem "rauschenden Fest" im Druckwerk in die närrische Session 2018/2019 gestartet.

Einer der Höhepunkte des Abends war die Inthronisation des Prinzenpaares Ali I. (Metze) und Sabine I. (Lohmer) von Wilko, die, nachdem der Verein 33 Jahre lang über kein Prinzenpaar mehr verfügte, dieses Amt gerne übernommen haben. Die Idee dazu kam ihnen laut Prinz Ali bei einem Besuch mit Freunden in der "Karnevalshochburg" Köln. Auch wenn der Prinz noch etwas verunsichert wegen seiner weißen Beinbekleidung war, sorgte der Auftritt des Paares für eine ausgelassene Stimmung im Saal. Unterstützt wurden sie dabei von den stimmgewaltigen Koobensänger.

Laudator Nick Herzer stellte den diesjährigen Orden des KC vor, der getreu dem Motto der 80er Jahre einen Walkman beinhaltet, mit dem unter anderem auch das Prinzenpaar und ihr gesamter Hofstaat geschmückt wurden. Tänzerisches Können zeigten bereits die Kleinsten der Koobengarde, die zwischen drei und neun Jahren alt sind, genauso wie ihre älteren Kolleginnen. Dafür wurde ihnen von den närrischen Gästen mit ganz viel Beifall gedankt.

JM, Fotos: Mohsmann

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.