SP

Saarstraße wird einseitig gesperrt

Am Wochenende vom 27. und 28. Juli wird die Saarstraße in Fahrtrichtung Matthiasstraße ab der Hohenzollernstraße voll gesperrt.
Bilder
Foto: Symbolbild/Pixabay

Foto: Symbolbild/Pixabay

Die Saarstraße wird an diesen Tagen gesperrt, da die Abdeckungen der Telekomschächte ausgetauscht werden müssen. Die Umleitung verläuft über die Hohenzollernstraße und das Pacelliufer. Aufgrund der Verkehrsbedeutung der Saarstraße werden die Arbeiten an einem Wochenende ausgeführt.

Busse fahren Umleitung

Die Busse der Linie 83 werden in diesem Zeitraum umgeleitet. Busse der Linie 83 mit Ziel Feyen über Weismark fahren bis zur Gilbertstraße die normale Route und über Südbahnhof, wo sie die Haltestelle der Linie 5 anfahren, Hopfengarten, Straßburger Allee und Weismark nach Feyen. Die Linie 83 mit Ziel Feyen über St. Medard fährt ebenfalls bis zur Gilbertstraße die normale Route und wird über den Südbahnhof, Hopfengarten, Straßburger Allee, Aulbrücke, Haltestelle St. Matthias Kirche nach Feyen umgeleitet. Die Fahrten der Linie 83 in Richtung Innenstadt verlaufen auf der normalen Strecke. Fragen zur Busumleitung beantworten die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651/717-273. Bei Fragen zu den Bauarbeiten stehen die Stadtwerke unter der Rufnummer 0651/717-1623 zur Verfügung.  RED