Erfolgreiche Prüfungen zum Deutschen Reitabzeichen

Schweich.  Der kühlen Witterung zum Trotz strahlten die Teilnehmer des Novemberlehrganges, ausgerichtet vom Reitverein Schweich eV, nach ihren bestandenen Prüfungen vom Basispass bis hin zum Reitabzeichen der Klasse II.

Auf der Pferdesportanlage Gosert sorgten Ulla Gosert und ihr Team, wie auch beim letzten Mal, für eine perfekte Vorbereitung und Durchführung der Veranstaltung. Ganz zur Freude der 18 Teilnehmer, die aufgrund ihrer starken Leistungen alle ihr Reitabzeichen am Ende durch die beiden Richter Hannelore Reuter und Jörg Grün glücklich in Empfang nehmen durften. "Wir konnten in 2015 eine sehr große Anzahl an Teilnehmern für unsere Lehrgänge gewinnen," so Lehrgangsleiterin Ulla Gosert. "Von unseren Reitküken und deren Eltern, die insbesondere beim Basispass den richtigen Umgang mit dem Pferd erlernen bis hin zu den ambitionierten Leistungsportlern, welche sich durch ein erfolgreiches Abschneiden die Turnierteilnahme in den höheren Klassen für die nächste Saison sichern. Besonders stolz sind wir auch auf unsere erwachsenen Neueinsteiger, die sich ambitioniert mit ihrem neuen Hobby auseinandersetzen."

Diese Reiter haben bestanden

Das Deutsche Reitabzeichen haben bestanden: RA 10: Vianne Gollmer, Mika Vollmuth; RA 9: Lena Vollmuth, Mia Frank, Lara Seeh, Hannah Herber, Larissa Fuchs, Veronica Ivanov; RA 8: Amelie Ringelmann, Caroline Schweden; RA 7: Franziska Kaiser; RA 6 Franziska Kaiser; RA 5: Natasha Johnson, Kerstin Egner; RA 4: Diana Bauer, Anne Seywert; RA 2: Julie de la Chevallerie. Informationen zu den laufenden Angeboten des Reitverein Schweich finden sich unter: www.pferdesportanlage-gosert.de/rv-schweich-e-v/

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.