Gladiators geben Infos zum Verkauf von Halbfinal-Tickets

Vorkaufsrecht für Dauerkarteninhaber

Stadt Trier. Die Gladiators Trier haben am Dienstag durch den 80:65-Auswärtserfolg bei den VfL Kirchheim Knights sensationell das Playoff-Halbfinale erreicht. Am Samstag, 23. April treffen die Moselstädter, 20 Uhr, im ersten Heimspiel auf Science City Jena.

 

Die Gladiators Trier starten an diesem Samstag, 16. April, mit dem freien Ticketverkauf für das Halbfinal-Heimspiel in einer Woche (Samstag, 23. April), 20 Uhr, gegen Science City Jena. Dafür wurden die Öffnungszeiten der Geschäftsstelle ausgeweitet. Zum Start des freien Verkaufs am Samstag, den 16. April wird die Geschäftsstelle (Fort-Worth-Platz 1, 54292 Trier) von 10 bis 18 Uhr geöffnet sein. Des Weiteren verlängern sich in der kommenden Woche die Präsenzzeiten um täglich zwei Stunden. Von Montag bis Freitag sind die Gladiators jeweils von 9 bis 20 Uhr Uhr in der Geschäftsstelle an der Arena Trier erreichbar.

 

 

 

Die Termine der Playoff-Halbfinal-Spiele:

Do,  21. April           – Auswärtsspiel

Sa,   23. April         – Heimspiel, 20:00 Uhr

Mo, 25. April          – Auswärtsspiel

Do,  28. April          – Heimspiel, 20:00 Uhr

Sa,  30. April          – Auswärtsspiel

 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.