Einbruch in Postverteilerzentrum

In der Nacht zum Montag, 17. September, drangen bisher unbekannte Täter durch Aufhebeln einer Nebeneingangstüre in das Postverteilerzentrum in der Industriestraße in Mülheim ein. Dort hebelten sie zwei Tresore von der Wand ab und entwendeten diese. Weiterhin wurden der Kaffee- und der Getränkeautomat aufgehebelt und die Münzgeldfächer mitgenommen. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2500,- Euro. Die Höhe des Stehlgutschadens ist noch nicht bekannt.
Bilder

Die Polizei fragt: Wer hat in der Nacht zum Montag im Industriegebiet in Mülheim Beobachtungen gemacht, die mit dem Einbruch in Zusammenhang stehen könnten. Hinweise bitte an die Kriminalinspektion Wittlich, Tel. 06571/95000 oder die örtliche Polizeiinspektion.


Meistgelesen