ju

Karte für Entdeckungstouren

Eine neue Erlebniskarte bietet Tipps für Familien-Ausflüge in der Südeifel.
Bilder
Susanne und Josef Hammen präsentieren im Dinosaurierpark in Ernzen die neue Familien-Erlebniskarte Südeifel.           Foto: E. Wagner

Susanne und Josef Hammen präsentieren im Dinosaurierpark in Ernzen die neue Familien-Erlebniskarte Südeifel. Foto: E. Wagner

Der Zeichner und Grafiker Josef Hammen hat eine mehrsprachige Faltkarte als Begleiter für den Südeifel-Urlaub mit Kindern, aber auch für Einheimische zu Wochenendausflügen illustriert. Die Gesamtgestaltung entstand in der gemeinsamen Agentur zusammen mit seiner Frau Susanne Hammen. Josef Hammen ist bekannt durch sein »Wimmelbuch von Trier« und sein Projekt »366xTrier«, in dem er ein Jahr lang täglich ein Bild malte.
Die neue Erlebniskarte haben sechs Ferienregionen herausgegeben:  die Moseleifel, das Prümer Land, der Islek, das Bitburger Land, das Felsenland Südeifel und Trier-Land. Beim Präsentationstermin auf dem Vorplatz des Dinosaurierparks Teufelsschlucht in Ernzen konnte man Josef Hammen beim Zeichnen über die Schulter schauen. Eine Stunde lang erstellte er spontane Zeichnungen und zeigte, wie die Illustrationen der Karte entstanden sind.
Mit der neuen Erlebniskarte im handlichen Format können sich nun Familien mit Kindern wie mit einer Schatzkarte auf Entdeckungstour begeben. Sie zeigt Parks, Wandertouren, Museen oder historische Bauten ebenso wie Schwimmbäder, Spielplätze oder Reitmöglichkeiten. Wichtige Adressen sind auf der Rückseite vermerkt. Die Erlebniskarte ist ab sofort in allen Tourist Informationen der Südeifel erhältlich. (red/bil).