kb

Bewirb Dich jetzt für die Grillmeisterschaft in Gensingen!

Welcher Hobby-Grill-Enthusiasten wird »Grillmeister 2016«? Diese Frage wird bei der "Gensinger Grillmeisterschaft 2016" beantwortet, und zwar am Samstag, 7. Mai. Dort können Grillbegeisterte auf dem Globus-Gelände ihr Können messen. Bewirb Dich jetzt! Bewerbungen können online über www.wochenspiegellive.de/grillen eingereicht werden. Mitgrillen können Teams aus bis zu vier Personen, zum Beispiel gebildet aus befreundeten Hobbygrillern, Familien oder Firmenkollegen.
Bilder

In knapp drei Wochen ist es soweit. Dann wird auf dem Globus-Gelände in Gensingen der Grillmeister gekürt. Die Bewerbungen zur ersten „Gensinger Grillmeisterschaft“ können noch bis Montag, 2. Mai, eingereicht werden. Hobbygriller aus der Region können sich dann am Samstag, 7. Mai, ab 11 Uhr mit Gleichgesinnten messen. Jeder Teilnehmer hat die gleiche Ausganglage - Grillgut, Beilagen und der Grill selbst werden gestellt. Moderiert wird die Veranstaltung von der sympathischen RPR1.-Moderatorin Kate Menzyk (Foto). Bis September 2015 war sie fester Bestandteil der Morningshow und moderiert seit November ihre eigene Sendung am Nachmittag.

Prominent besetzte Grillmeisterschaft-Jury

Eine fachkundige Jury unter Leitung des Bad Kreuznacher Profikochs Frank Hilgert (Foto) und Mitwirkung von Ex-Fernsehkoch Koch Franz-Xaver Bürkle (VOX Kochduell) bewertet die Grillkreationen und kürt den „Grillmeister 2016“. Natürlich winken den Gewinnern auch tolle Preise. Der neue Grillmeister kann sich als Hauptpreis über einen neuen hochwertigen Grill freuen, gestiftet vom Globus Baumarkt. Weitere Partner der Grillmeisterschaft sind Globus, RPR1, die Bitburger Brauerei, die Sparkasse Rhein-Nahe und die Autohaus Pieroth GmbH & Co. KG.

300 Bratwürste kostenlos für das Publikum

Für die Zuschauer gibt es bereits vor dem Wettgrillen einen „Leckerbissen“: Zu Beginn grillt die prominente Jury für alle Zuschauer 300 kostenlose Bratwürste. Wenn Sie an der Grillmeisterschaft teilnehmen wollen, dann melden Sie sich schnell unter www.wochenspiegellive.de/grillen an. Am Grill stehen immer Teams von bis zu vier Personen - also zum Beispiel befreundete Hobbygriller, Familien- oder Firmen-Teams. Also: Jetzt schnell bewerben!