Robert Syska

Spannende Gefechte beim Jubiläums-Fischerstechen

Bad Kreuznach. Dennis Serhat ist zurück auf dem Fischerstecher-Thron. Der mehrfache Stadtmeister setzte sich im Finale am Sonntag gegen Niklas Mauritz durch.

Bilder
Video

Nach einem zwischenzeitlichen Regenschauer am Samstag fanden die Finals des Jubiläums-Fischerstechens am gestrigen Sonntag bei bestem Fischerstecher-Wetter statt. Vor vollbesetzter Tribüne und bei strahlendem Sonnenschein kämpften zunächst die Jugendmannschaften den Stadtmeister aus. In einem vereinsinternen Duell der beiden Boote der Wrestling Tigers setzte sich am Ende Sinan Lamb gegen Kevin Haaf durch.

Bei den Damen traten Luise Lersch-Kessel und das Boot der Fahrschule Steinbrecher gegen Milena May und das Team DLRG an - mit dem besseren Ende für Luise Lersch-Kessel, die sich ihren ersten Meistertitel sicherte. Im abschließenden Herren-Finale holte sich Dennis Serhat (Team Simba) seinen Meistertitel zurück. Er beförderte nach kurzem Gefecht seinen Kontrahenten Niklas Mauritz vom Team Willi Iselborn in die Nahe, der es bei seinem ersten Auftritt beim Fischerstechen bis ins Finale schaffte - und im Halbfinale den Routinier Dennis Steinbrecher ausgeschaltet hatte.