Robert Syska

Waldböckelheim: Minivan geht in Flammen auf

Waldböckelheim. Bei einem Fahrzeugbrand in Waldböckelheim wurde am gestrigen Mittwoch ein Minivan vollkommen zerstört.

Bilder

Der Ford war aus bislang unbekannter Ursache gegen 8 Uhr im Kreisverkehr zwischen der B 41 und der Hauptstraße in Brand geraten. Das Feuer war im Motorraum entstanden. Beim Eintreffen der Waldböckelheimer Wehr hatten die Flammen bereits auf die Fahrgastzelle übergegriffen. Die Helfer koppelten den Anhänger des Fahrzeugs ab, um ein weiteres Übergreifen der Flammen zu verhindern. Anschließend löschte ein Atemschutztrupp mit einem Schaumrohr den Fahrzeugbrand und den unter dem Ford brennenden Kraftstoff ab. Das Fahrzeug wurde durch das Feuer vollkommen zerstört, verletzt wurde aber glücklicherweise niemand. Die Abfahrt von der B 41 aus Richtung Bad Sobernheim war während des rund anderthalbstündigen Einsatzes gesperrt. Foto: Freiw. Feuerwehr VG Rüdesheim


Meistgelesen