Stefan Pauly

Busfahrerstreik verlängert

Bilder
Der Busfahrerstreik wird noch bis zum 15. Juli verlängert.

Der Busfahrerstreik wird noch bis zum 15. Juli verlängert.

Foto: Pixabay

Cochem-Zell. Der von der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di organisierte Streik der Busfahrerinnen und Busfahrer im nördlichen Rheinland-Pfalz wird entgegen den ursprünglichen Ankündigungen bis kommenden Freitag, 15. Juli, verlängert. Das teilt die kreisverwaltung Cochem-Zell mit. 

Betroffen vom Streik ist unter anderem die Region zwischen Cochem, Lutzerath und Ulmen. Die Linien an der Mosel fahren weitestgehend. Um sicher zu gehen, ob die Busse tatsächlich fahren, sollte man sich auf den Homepages der Unternehmen und insbesondere der des Verkehrsverbundes Rhein-Mosel informieren. Dort sind aktuelle Informationen hinterlegt, teilweise auch Übersichten über ausfallende Fahrten.

Verkehrsverbund Rhein-Mosel: www.vrminfo.de

DB Regio Bus Mitte: www.dbregiobus-mitte.de