Auto wartet auf den Gewinner

Simmerather Weihnachtsverlosung noch nicht abgeschlossen

Simmerath. Hat der Gewinner vor lauter Glück einen verlängerten Weihnachtsurlaub angetreten oder liegt das große Los noch unangetastet in der Schublade oder versteckt im Portemonaie?

Die kleinen Glücksbringer, Lea und Tim Hermanns, zogen kurz vor Weihnachten gemeinsam die Gewinnkombination »111 743«, die einen Ford Ka+ aus dem Autohaus ihrer Eltern, Guido und Meike Hermanns in Simmerath wert ist.

Leider hat sich der Besitzer des »großen Loses« der Simmerather Weihnachtsverlosung bislang noch nicht gemeldet. Auch einige Simmerather Geschenkkarten wurden bislang nicht abgeholt. Die Besitzer der Lose sollten sich -umgehend bei Elektro Leister, Tel. 02473/1222 melden.

Weitere Infos unter www.einkaufen-in-simmerath.de

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.