1 Kommentar

Bitburg: Angriff auf Rettungssanitäter und Polizisten

Eifel. Am Dienstag, 2. Februar, wurden Rettungssanitäter und Polizisten von einer Frau in Bitburg angegriffen.

Am frühen Dienstagabend erhielt die Polizei Bitburg Mitteilung über eine Frau mit schweren Gesichtsverletzungen im Stadtgebiet von Bitburg. Als die Polizisten und die ebenfalls hinzugerufenen Rettungssanitäter der Frau helfen wollten, wurden sie unvermittelt von ihr angegriffen. Hierbei wurde ein Rettungssanitäter durch Schläge verletzt. Die Polizisten überwältigten die Angreiferin, die dann in ein Krankenhaus eingeliefert wurde. Sie erwartet nun unter anderem ein Strafverfahren wegen tätlichen Angriffs gegen Polizei und Rettungsdienste.

(red)

Artikel kommentieren

Kommentar von Ute Simon
Das sowas auch in Bitburg passiert, hätte ich nicht gedacht. ????