ABC-Tüten für 144 Leseanfänger

Bad Münstereifel. 144 Einschulungskinder in Bad Münstereifel sind auch in diesem Jahr wieder mit ABC-Tüten der Stadtbücherei ausgestattet worden.

Zum elften Mal hat die Stadtbücherei Bad Münstereifel in Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Volksbank Euskirchen, Geschäftsstelle Bad Münstereifel, die beliebten ABC-Tüten an Einschulungskinder in den vier Grundschulen verteilt.

Beitrag zur Leseförderung

»Wir sehen unsere Aktion als wichtigen Beitrag zur Leseförderung« betonte Heiderose Reinwald, Leiterin der Stadtbücherei Bad Münstereifel. »Außerdem möchten wir jedem Kind in Bad Münstereifel die Nutzung der Stadtbücherei ermöglichen«, so Reinwald weiter.
Nachdem die Kinder ein Lied zur Begrüßung der  Besucher gesungen hatten, stellte Reinwald die verschiedenen Medien vor, die in der Stadtbücherei ausgeliehen werden können. Im Anschluss verteilte Heiderose Reinwald mit Unterstüzung von Kollegin Heike Küpper, Bürgermeisterein Sabine Preiser-Marian  und der Volksbank-Vertreter Andreas Bouß und Herrmann-Josef Dahmen die ABC-Tüten. Darin entdeckten die Kinder unter anderem einen Gutschein über fünf Euro für ein Sparbuch der Volksbank, ein Heft mit Spielgeld, Malstifte und natürlich einen Gutschein für eine Jahreskarte in der städtischen Bücherei.

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.