Frederik Scholl

Mehrere Einbrüche in Sportplatzgebäude und Container

Scheven/Weilerswist. Anfang der Woche kam es an Sportplatzgebäuden in Weilerswist und Scheven zu Einbrüchen.
Bilder
Symbolfoto eines Einbrechers

Symbolfoto eines Einbrechers

Foto: Pixabay

In den Nächten von Montag auf Dienstag (20. bis 21. Juni) und von Dienstag auf Mittwoch (21. bis 22. Juni) ist es nach Angaben der Polizei an den Sportplätzen Weilerswist und Scheven zu Einbrüchen gekommen. In Weilerswist wurde von Montag auf Dienstag in zwei auf dem Parkplatz des Sportplatzes stehende Container eingebrochen. Die Tatverdächtigen stahlen diverse Werkzeuge und Materialien. Von Dienstag auf Mittwoch (21. bis 22. Juni) verschafften sich Tatverdächtige Zugang zum Vereinsheim des FC Scheven. Der Vereinsvorsitzende bemerkte am Mittwoch um 10.40 Uhr mehrere geöffnete Fenster im Aufenthaltsraum und diverse fehlende Gegenstände.