Corona: Feuerwehr Feilbingert abgemeldet

Hunsrück/Nahe. Die Feuerwehr Feilbingert ist momentan vom Dienst abgemeldet. Grund ist der Kontakt einzelner Mitglieder der Feuerwehr zu einer mit Corona infizierten Person.

Derzeit ist die Feuerwehr Feilbingert abgemeldet. Hintergrund der Abmeldung ist der Kontakt einzelner Mitglieder zu einer, wie sich später nach einem Coronatest herausstellte, infizierten Person. Nach dem Kontakt zu dieser später positiv getesteten Person bestand Kontakt zu weiteren Feuerwehrangehörigen, weshalb die vorsorgliche Abmeldung durch Kreisfeuerwehrinspekteur Werner Hofmann erfolgte. "Erst nach einer Negativtestung der Kontaktpersonen zur infizierten Person soll der Dienstbetrieb wieder aufgenommen werden", so der Kreisfeuerwehrinspekteur.

Wie die Kreisverwaltung ergänzend mitteilt, fand der Kontakt der Feuerwehrangehörigen zu den übrigen Mannschaftsmitgliedern bereits vor dem später positiven Corona-Test statt. Die Feuerwehr-Mitglieder wussten zu diesem Zeitpunkt also noch nicht, dass sie vorab mit einer mit Corona infizierten Person Kontakt hatten. 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.