Altenbamberg: Ausflugsfahrt endet im Vorgarten

Altenbamberg. Ein 76-jähriger Senior landete am vergangenen Samstag mit seinem Pkw im Vorgarten eines Reihenhauses. Der Mann war mit seinem Fahrzeug auf der Hauptstraße in Altenbamberg von der Fahrbahn abgekommen, durchschlug den Gartenzaun zweier Reihenhäuser und kam schließlich in einem Garten zum Stehen.

Der Pkw des Rentners musste von einem Abschleppdienst aus der Grünanlage gezogen werden. Neben dem Unfallauto wurden auch die beiden betroffenen Gärten schwer in Mitleidenschaft gezogen - beide müssen jetzt neu angelegt werden. 

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.