Bretzenheim: Auto landet im Vorgarten - Zeugen gesucht

Hunsrück/Nahe. Ein 31-jähriger Autofahrer hat gestern Abend gegen 18.30 Uhr in der Bretzenheimer Naheweinstraße die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren. Er kam von der Fahrbahn ab und landete mit seinem Mercedes in einem Vorgarten.

Weshalb der Mann mit seinem Fahrzeug auf gerader Strecke von der Fahrbahn abkam, ist noch ungeklärt. Er durchschlug einen Gartenzaun und prallte in einem Vorgarten gegen einen Baum. Dabei wurde der 31-Jährige leicht verletzt. Er wurde vorsorglich ins Krankenhaus gebracht.

Die Polizei bittet Zeugen, die Angaben zum Unfallverlauf machen können, sich bei der Polizeiinspektion in Bad Kreuznach zu melden. Telefon: 06 71 / 8 81 11 01

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.