ste

Nach Schichtende bei Dr. Oetker: Crash mit Unfallflucht  - Polizei sucht Zeugen

Wittlich. Ein Unfall  mit hohem Sachschaden und einer verletzten Person ereignete sich sich am Dienstag Morgen kurz hinter dem Parkplatz Dr. Oetker.

Bilder

Foto: (Symbol) Pixabay

Der oder die Fahrer/in eines weißen Pkws beabsichtigte am Dienstag, 6. Februar, gegen 5.40 Uhr vom Parkplatz des Herstellers Dr.Oetker in Wittlich auf die Dr.-Oetker-Straße aufzufahren. Beim Verlassen des Parkplatzes missachtete die Person die Vorfahrt eines von links kommenden Pkw Chrysler, der zu diesem Zeitpunkt die Dr.-Oetker-Straße von der Belinger Straße kommend in Fahrtrichtung Europastraße befuhr. Auf nasser Fahrbahn bremste der Chrysler ab und wich nach rechts aus, wodurch der Fahrer eine Kollision mit dem weißen PKW verhindern konnte.

Fahrer verletzt, Sachschaden 10.000 Euro

Nach dem Ausweichen prallte er jedoch mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum und wurde leicht verletzt. Sein Fahrzeug wurde erheblich beschädigt. Laut Zeugenaussagen habe der Fahrer des weißen Pkws den Unfallhergang bemerkt, sich jedoch unerlaubt von der Unfallstelle entfernt.

Wie die Polizei mitteilt, soll es sich bei dem flüchtigen Fahrzeug um ein Auto des Herstellers Peugeot oder Renault gehandelt haben. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Da sich zum Tatzeitpunkt mehrere Personen nach Schichtende auf dem Parkplatz aufgehalten hatten, gibt es möglicherweise Zeugen, die weitere, sachdienliche Hinweise geben könnten. Die Personen werden dringend gebeten, sich bei der Polizei in Wittlich zu melden. Zeugenhinweise zu Beobachtungen/Personen bitte an die Polizei Wittlich unter der Rufnummer 06571 /9260, oder per Mail an piwittlich@polizei.rlp.de.


Meistgelesen