Frederik Scholl

Erneut Weltkriegsgranate zwischen Zuckerrüben gefunden

Euskirchen. Beim Sortiervorgang in der Zuckerfabrik Euskirchen ist am Sonntag, 10. Dezember erneut eine Granate zwischen den Zuckerrüben gefunden worden.
Bilder
Diese Granate war in der Zuckerfabrik zwischen den angelieferten Zuckerrüben gefunden worden.

Diese Granate war in der Zuckerfabrik zwischen den angelieferten Zuckerrüben gefunden worden.

Foto: Polizei

Am gestrigen Sonntag, 10. Dezember, wurde gegen 14.59 Uhr bei der Sortierung von Zuckerrüben erneut eine Weltkriegsgranate aufgefunden. Die Granate befand sich zwischen angelieferten Zuckerrüben. Da der Zünder der Granate augenscheinlich noch intakt war, wurde diese durch Spezialisten des Kampfmittelbeseitungsdienstes kontrolliert gesprengt. Eine Gefährdung der Bevölkerung bestand nach Angaben der Polizei zu keinem Zeitpunkt. Bereits am Samstag, 2. Dezember, war eine Weltkriegsgranate zwischen Zuckerrüben entdeckt und ebenfalls kontrolliert gesprengt worden.

Meistgelesen