Nikolas Christian Leube

Nachhaltig bedeutet... Gemeinsam für den Wald!

Trier. Das Forstamt Trier zum Thema Nachhaltigkeit:

Bilder

Foto: Jonathan Fieber

"Das Prinzip der Nachhaltigkeit, das vor 300 Jahren im Wald entstand, ist angesichts der aktuellen Biodiversitäts- und Klimakrise für das gesamte Team des Forstamtes Trier wichtiger denn je. Die Erhaltung der Wälder liegt jedoch in den Händen aller Menschen. ‚Nur was man kennt, das schätzt man, und was man schätzt, das schützt man‘. Im Rahmen zahlreicher Veranstaltungen für Groß und Klein möchte das Forstamt Trier über das Ökosystem Wald informieren und sensibilisieren, aktuell mit einem Schwerpunkt auf der Erhaltung und Entwicklung zukunftsfähigen Wälder in der Klimakrise. Als Lernort Nachhaltigkeit legt das Forstamt Trier großen Wert auf die Zusammenarbeit mit Schulen der Region, insbesondere mit den 3. Klassen, die im Rahmen der Rucksackschule für ca. 3 Stunden nach Quint kommen können, um den Wald spielerisch zu entdecken und so besser kennen zu lernen."

Alle Veranstaltungen sowie weitere Informationen zur Rucksackschule finden Sie unter: www.trier.wald.rlp.de


Meistgelesen