Sozial engagieren - abkassieren

Hat sich Ihre Stufe sozial engagiert, haben Sie einen sehr starken Zusammenhalt oder gemeinsam ein außergewöhnliches Projekt geschafft? Dann unterstützt die Sparkasse Aachen kommende Abiturienten mit insgesamt 6000 Euro.
Bilder
In dieser Collage haben die Abiturienten des Schuljahres 2017/2018 ihre verschiedensten Projekte mit der Internationalen Förderklasse am St. Michael-Gymnasium zusammengestellt. Bis Donnerstag, 4. Mai, kann für die Schüler abgestimmt werden - es winken bis zu 2000 Euro Preisgeld.

In dieser Collage haben die Abiturienten des Schuljahres 2017/2018 ihre verschiedensten Projekte mit der Internationalen Förderklasse am St. Michael-Gymnasium zusammengestellt. Bis Donnerstag, 4. Mai, kann für die Schüler abgestimmt werden - es winken bis zu 2000 Euro Preisgeld.

»Zusammen ist einfach« - genau das ist Motto bei der Integration der Flüchtlingskinder am St. Michael-Gymnasium Monschau. Selbstbewusst gehen die Elftklässler in die Finalrunde des Fotowettbewerbs - bis zum 4. Mai kann jeder für das soziale Engagement der Abiturientia 2018 abstimmen. »Wir helfen den Flüchtlingen, die die Internationale Förderklasse besuchen in unseren Freistunden bei ihren Hausaufgaben und damit auch beim Erlernen der deutschen Sprache«, so die Schüler. Gleichzeitig könne man von ihnen auch sehr viel lernen. »Indem wir einander helfen und gemeinsame Erfahrungen machen und gemeinsam etwas unternehmen, bilden wir eine Gemeinschaft«, denn »Gemeinsam ist einfach(er)«. 14 Schulen sind bei der »Abichallenge« dabei. Den fünf besten Jahrgangsstufen winken zwischen 700 und 2000 Euro Preisgeld. Wer das soziale Engagement der Abiturientia 2018 am St. Michael-Gymnasium Monschau unterstützen will, kann für sie abstimmen auf http://abichallenge.fotowettbewerb.de Jeder Voter hat eine Stimme und braucht ein aktives Facebook-Profil oder eine gültige E-Mail-Adresse. Unter allen Teilnehmern wird übrigens ein »iPad mini« verlost.