Michael Nielen

»Ente« wird von Waldi versteigert

Krekel. Benefizaktion beim »Tanz in den Mai« im Eifel-Antik mit dem 80 Euro-Waldi.

Bilder
Diese »Ente« wird Walter Lehnertz alias 80 Euro-Waldi beim »Tanz in den Mai« versteigern.

Diese »Ente« wird Walter Lehnertz alias 80 Euro-Waldi beim »Tanz in den Mai« versteigern.

Foto: Michael Nielen

Am Samstag, 30. April, und Sonntag, 1. Mai, lädt Walter Lehnertz jeweils ab 10 Uhr ins und rund um das »Eifel Antik« zum »Tanz in den Mai« ein. Und es ist bereits eine gute Tradition, dass sich der 80 Euro-Waldi, bestens bekannt durch die Kultserie »Bares für Rares«, auch bei diesem Maifest für die gute Sache engagiert.

Dieses Mal ist Walter Lehnertz als Auktionator tätig und wird eine 32 Jahre alte »Ente« unter den Hammer bringen. So wird im Volksmund das Kultauto »Citroen CV 2« genannt.

Der Wagen gehört Gunter Maassen, der sich seit dem Ausbruch des Ukraine-Krieges mit Gleichgesinnten als »St. Augustin hilft« für die Hilfe der notleidenden Bevölkerung engagiert. Maassen führte bereits mehrere Hilfstransporte in die Ukraine durch und stellte auch das Auto zur Verfügung. »Mit ihm«, verrät er, »soll Geld für dringend benötigte Hilfsgüter eingenommen werden.«

Um das Auto möglichst publikumswirksam zu versteigern, konnte er Walter Lehnertz als Auktionator gewinnen. »10.000 Euro wurden bereits für den Wagen geboten, den man samstags bei mir in Krekel besichtigten kann«, so der 80 Euro-Waldi. Sonntagnachmittag wird er dann versteigert. Der gesamte Erlös geht komplett an die Ukrainehilfe. Gunter Maassen gibt gerne über die ehrenamtliche Arbeit unter Tel.: 0177/5605133 Auskunft. Zudem werden unter anderem ein Haaland-Trikot sowie die Fußballschuhe von Peter Maffay versteigert.

Samstags rollt der Waldi dann auch noch den roten Teppich aus. Grund: Sein »Bares für Rares«-Kollege Markus Wildhagen kommt ebenfalls nach Krekel und bringt seine Mutter mit - die just an diesem Tag ihren 85. Geburtstag feiert. Es gibt Livemusik und natürlich kann man bei Waldi auch den ein oder anderen Trödelschatz heben. Infos unter eifel-antik.de