fs

Vermisster Kommerner aufgefunden / Bergung per Hubschrauber

Ein Spaziergänger hatte den 67-jährigen Vermissten aus Kommern in einem schwer zugänglichen Waldgebiet gesichtet und die Rettungskräfte verständigt. Bei der Bergung war unter anderem ein Hubschrauber der Bundeswehr im Einsatz.
Bilder
Video

Der seit gestern Morgen, 9. Dezember vermisste 67-Jährige aus Kommern ist aufgefunden worden. Nach Veröffentlichung eines Fotos des Vermissten in den Medien hatte ein Spaziergänger den Senior gegen 14.15 Uhr während der noch laufenden Suche in einem unwegsamen Waldgebiet zwischen Kommern und Mechernich östlich des Mühlenparks aufgefunden. Der entkräftete Mann wurde vor Ort notärztlich versorgt und anschließend in ein Krankenhaus gebracht. Geborgen wurde der 67-Jährige per Seilwinde aus einem Hubschrauber (siehe Video). Im Einsatz waren unter anderem die Löschgruppen Kommern und Mechernich, Rettungsdienste des Kreises Euskirchen, das DRK sowie ein SAR-Hubschrauber (Search And Rescue) der Bundeswehr.