Claudia Neumann

"Gäggisch wie nie unnerm Säulenmarie"

Trier. Rosenmontagsumzug in Trier startet um 12.11 Uhr in Trier-Süd und endet in Trier-Nord mit der Rosenmontagsparty in der SWT Arena.
Bilder
zur Bildergalerie

Der Trierer Rosenmontagsumzug startet am 12. Februar um 12.11 Uhr in der Medardstraße in Trier-Süd und endet am Verteilerkreis in Trier-Nord mit der großen Karnevalsfeier in der Arena Trier im Anschluss. Das diesjährige Motto lautet "Gäggisch wie nie unnerm Säulenmarie".

Strecke und Details des Umzugs

Die Umzugsstrecke erstreckt sich von der Medardstraße (Aufstellung) über die Matthiasstraße, Saarstraße, Neustraße, Brotstraße, Grabenstraße, Hauptmarkt, Simeonstraße, Paulinstraße bis zur Herzogenbuscherstraße und endet am Verteilerkreis. Die Aufstellung beginnt um 9.30 Uhr.

Der Zug findet am 12. Februar von 11 bis etwa 17 Uhr statt, wobei der offizielle Start um 12.11 Uhr erfolgt. Die Auflösung erfolgt vor der Arena. Ab 11.30 Uhr sind alle Straßen entlang der Strecke gesperrt, und ab 8 Uhr gilt ein absolutes Halteverbot. Der Aufstellungsraum ist nur über die B 268 (Pellinger Straße) erreichbar.

Verkehrsregelungen und Umleitungen

Umleitungen und Verkehrshinweise sind entsprechend ausgeschildert. Die Medardstraße ist ab der Einmündung Aulstraße ab 9 Uhr gesperrt, mit eingeschränktem Anliegerverkehr bis Im Schammat. Die Herzogenbuscher Straße ist ab dem Verteilerkreis Nord gesperrt, und der Verkehr wird über die Parkstraße umgeleitet. Autofahrer sollten die Innenstadt zwischen 11 und 18 Uhr meiden oder weiträumig umfahren.

Solidarität mit dem Straßenkarneval

Solidaritätsarmbänder zur Unterstützung des Trierer Straßenkarnevals sind auch an Rosenmontag erhältlich, sowohl vor Ort als auch online unter http://atktrier.de/Shop/.

Rosenmontagsparty in der SWT Arena

Die größte Rosenmontagsparty in Trier findet am 12. Februar ab 15 Uhr in der SWT Arena statt. Nach dem Umzug beginnt die Party mit DJane Rent a Sunshine, gefolgt von De Schouuten. Es folgen die ATK-Prämierung der Fußgruppen und Wagen sowie Live-Auftritte von Chris Steil and Friends und Franco Piccolini. Den Abschluss bildet erneut DJane Rent a Sunshine. Die Party endet offiziell um 21 Uhr. Karten gibt es unter 0651/ 46 290 103 oder swtarena-trier.de.

An- und Abreise:

Öffentliche Verkehrsmittel nutzen Besucher mit einem Vorverkaufsticket können am Rosenmontag kostenlos mit Bus und Bahn fahren. Zusätzlich werden von 19 bis 22 Uhr Zusatzbusse von der SWT Arena zur Porta Nigra und zum Hauptbahnhof angeboten. Eintrittskarten gelten auch als Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt im VRT-Gebiet.


Meistgelesen