SP

Auf den Spuren der Römer: Kinder entdecken die Porta Nigra

Römische Gemäuer mit der ganzen Familie entdecken - genau das können Klein und Groß am Weltkindertag. Die Generaldirektion Kulturelles Erbe und der Verein "Mobile Spielaktion" bieten am Sonntag, 20. September, römische Spiele und Infos rund um das römische Trier. Auch Bastelaktionen an der Porta Nigra werden veranstalten.
Bilder

Unter dem Motto "Kinder willkommen: Entdecke die Porta Nigra" gibt es für Kinder einen kostenlosen Mediaguide, der sie durch die Porta führt. Um 13, 15, und 16 Uhr entdecken Kinder und Eltern in Familienführungen das "Schwarze Tor". Familien mit Kindern ab 10 Jahren können um 14 Uhr an der Erlebnisführung "Das Geheimnis der Porta Nigra" mit einem Zenturio teilnehmen. Familien mit Kindern ab 10 Jahren können um 14 Uhr an der Erlebnisführung "Das Geheimnis der Porta Nigra" mit einem Zenturio teilnehmen. Es gilt der reguläre Eintritt (Familienermäßigung vorhanden). Alle Aktionen sind kostenfrei bis auf die Erlebnisführung mit dem Zenturio um 14 Uhr. Hier gilt zum Weltkindertag 25 Prozent Aktionsrabatt. Der Zusammenschluss der "Meisterwerke zwischen Rhein und Mosel" präsentiert in allen 15 Meisterwerk-Stätten ein Programm zum Weltkindertag. Mehr Infos gibt es hier.