SP

Deutsch-Holländischer Stoffmarkt gastiert in Trier

Der Deutsch-Holländische Stoffmarkt gastiert am Samstag, 29. Juni, wieder in Trier. Über 100 Stände hüllen den Messeparkplatz dann sprichwörtlich in tausend tolle Stoffe.
Bilder
Der Stoffmarkt gastiert am 29. Juni in Trier. Foto: Veranstalter

Der Stoffmarkt gastiert am 29. Juni in Trier. Foto: Veranstalter

Das Nähen erlebt eine Renaissance, denn immer mehr Menschen sind auf der Suche nach individueller Kleidung. Aus diesem Grund lautet das diesjährige Motto der Aussteller: "Näh mal wieder". Ob es nun eine schicke Bluse aus leichtem Chiffon oder doch eher ein elegantes Halstuch aus anschmiegsamen Georgette sein soll, der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt. Natürlich wird den Besuchern auch vieles für die Innenraum-Gestaltung geboten. Ein neuer Bezug für die Polster, modische Gardinen oder ein interessanter Tischläufer - auf dem Stoffmarkt gibt es eine große Auswahl. Der Stoffmarkt bietet Nähbegeisterten außerdem ein kommunikatives Forum, um sich auszutauschen 

Nähmaschine zu gewinnen

In Trier ist auch diesmal der Nähmaschinenhersteller Elna mit einem Info-Stand vertreten. Hier haben die Besucher die Chance vor Ort eine Nähmaschine im Wert von circa 229 Euro der Schweizer Traditionsmarke zu gewinnen. Die Verlosung findet um 17 Uhr am Stand von Elna statt.   Der Stoffmarkt findet am Samstag, 29. Juni, von 10 bis 17 Uhr auf dem Messeparkplatz Trier statt. Weitere Informationen gibt es hier. RED