SP

Unbekannte brechen in Schulen ein

Zwei Trierer Schulen waren zwischen dem 22. und dem 25. Juli das Ziel von Einbrechern.
Bilder
Foto: Symbolbild/Fotolia

Foto: Symbolbild/Fotolia

Unbekannte sind vermutlich zwischen Freitagnachmittag, 22. Juli, und Montagmorgen, 25. Juli, in die Grundschule Tarforst eingebrochen.  Nach den bisherigen Ermittlungen blockierten sie die Zugangstüren mit diversen Gegenständen aus den Klassenräumen. Die Täter durchsuchten offenbar zahlreiche Räume, ohne jedoch etwas zu entwenden. Wie die Täter in das Gebäude gelangten, ist bisher nicht bekannt.  Zwischen Samstagmittag, 23. Juli, und Montagmorgen, 25. Juli, versuchten Unbekannte im Montessoriweg die Eingangstür eines Containers aufzuhebeln, in dem sich die Verwaltung und Fachräume der IGS Wolfsberg befinden. Weil das nicht gelang, haben sie offensichtlich von ihrem Vorhaben Abstand genommen. Ob ein Zusammenhang zwischen beiden Taten besteht, ist bisher nicht bekannt.  Die Polizei bittet Zeugen sich zu melden unter Telefon 0651/201575-10.