SP

Unbekannte zerstören 400 Wahlplakate

Wie erst jetzt bekannt wurde, haben Unbekannte im Vorfeld der Landtagswahlen circa 400 Wahlplakate der Partei "die Republikaner" im gesamten Bereich der Verbandsgemeinde Schweich mit Farbe beschmiert, beschädigt oder zerstört.
Bilder

Es entstand Sachschaden in vierstelliger Höhe. Da lediglich Plakate der bezeichneten Partei beschädigt wurden und angenzende Plakate anderer Parteien unbeschädigt blieben, wird von einer politisch motivierten Tat ausgegangen. Strafanzeige wurde gestellt.  Zeugeninweise an die Polizei unter Telefon 06502/91570 oder pischweich@polizei.rlp.deFoto: Symbolbild/Polizei