SP

Vollsperrung auf der Weismark

In der Straße "Auf der Weismark" im Stadtteil Feyen/Weismark wird ab Donnerstag, 2. Mai, ein knapp 800 Meter langer Streckenabschnitt von der Einmündung Arnulfstraße bis zur Kreuzung An der Härenwies/Am Bildstock erneuert, was mit Verkehrsbeeinträchtigungen einhergeht. Für die Arbeiten sind knapp drei Wochen angesetzt.
Bilder
Foto: Symbolbild/Imago

Foto: Symbolbild/Imago

Von Donnerstag, 2., bis Sonntag, 5. Mai, wird die 800 Meter lange Strecke für den gesamten Verkehr wegen Fräsarbeiten gesperrt. Die beiden Straßen "An der Härenwies" und "Am Bildstock" sind während der Vollsperrung über die Straße "Auf der Weismark" weiterhin erreichbar. Von Montag, 6., bis Freitag, 17. Mai, wird für die weiteren Arbeiten eine Einbahnstraße in Fahrtrichtung Arnulfstraße/Innenstadt eingerichtet. Am Wochenende vom 18. und 19. Mai folgt der Einbau der Asphaltdeckschicht in der Straße "Auf der Weismark" unter erneuter zweitägiger Vollsperrung des Abschnitts zwischen der Arnulfstraße und der Einmündung An der Härenwies/Am Bildstock. Am Montag, 20. Mai, werden einzelne Haltverbote "Auf der Weismark" eingerichtet, damit die Asphaltfugen gemacht werden können. Die Straße ist an diesem Tag in beide Richtungen befahrbar. Aufgrund der gesperrten Einmündung Auf der Weismark/Cusanusstraße ist die Cusanusstraße über die dann zur Befahrung freigegebene Fußwegeverbindung zwischen der Cusanusstraße und der Händelstraße/Grimmstraße mittels Auto erreichbar. Ab voraussichtlich Dienstag, 21. Mai, ist die Straße "Auf der Weismark" dann wieder uneingeschränkt nutzbar. Die Busse verkehren während der gesamten Instandsetzungsmaßnahme, mit Ausnahme der jeweiligen Vollsperrungen, ausschließlich von der Straße "Auf der Weismark" in Fahrtrichtung Innenstadt. Die im Instandsetzungsbereich liegenden Haltestellen werden zeitweise verlegt.

Busse fahren Umleitung

Je nach Bauabschnitt fahren die Busse unterschiedliche Umleitungen:  Im ersten Bauabschnitt wird der Kreuzungsbereich Arnulfstraße bis Kreuzungsbereich Am Bildstock von Donnerstag, 2. Mai, bis einschließlich Sonntag, 5. Mai, voll gesperrt. Die Busse der Linie 83 in Richtung Weismark werden ab St. Matthias über St. Medard zur Endhaltestelle Feyen Grafschaft umgeleitet. Die Linien 5 und 50 fahren in diesem Zeitraum wie die Linie 3 über Saarstraße, St. Medard, Am Sandbach und Clara-Viebig-Straße zur Wendeschleife Weismark. Hier enden beide Linien und fahren zurück in umgekehrter Reihenfolge. In diesem Zeitraum werden die Haltestellen zwischen Kyrianderstraße und Clara-Viebig-Straße aufgehoben. Schulbusse der Linie 51 fahren ab Wolfsberg zur Wisportstraße, weiter über Hopfengarten, Südbahnhof und Saarstraße. Zum Wolfsberg verkehrt die Linie 51 ab St. Matthias über Saarstraße, Südbahnhof, Hopfengarten und Wisportstraße.  Der zweite Bauabschnitt von Montag, 6. Mai, bis einschließlich Freitag, 17. Mai, erstreckt sich vom Kreuzungsbereich An der Herrenwies bis zur Joseph-Haydn-Straße. In diesem Zeitraum wird die Straße "Auf der Weismark" zur Einbahnstraße in Richtung Innenstadt. In Richtung Feyen werden die Busse der Linie 83 mit Ziel Weismark ab St. Matthias über St. Medard zur Endhaltestelle Feyen Grafschaft umgeleitet. Die Linien 5 und 50 fahren in diesem Zeitraum wie die Linie 3 über Saarstraße, St. Medard, Am Sandbach und Clara-Viebig-Straße zur Wendeschleife Weismark. Die Rückfahrten der Linie 5 und 50 erfolgen ab Weismark mit der üblichen Abfahrtszeit auf der Route der Linie 5. Schulbusse der Linie 51 fahren ab Wolfsberg zur Wisportstraße, weiter über Hopfengarten, Südbahnhof und Saarstraße. Zum Wolfsberg verkehrt die Linie 51 ab Gilbertstraße zum Wolfsberg. Während des zweiten Bauabschnitts sind die Haltestellen Kyrianderstraße bis Clara-Viebig-Straße. Auf den Umleitungsstrecken werden alle Haltestellen angefahren.  Im dritten Bauabschnitt zwischen Freitag, 17. Mai, und Sonntag, 19. Mai, wird die Straße "Auf der Weismark" zwischen den Einmündungen Arnulfstraße und An der Härenwies/Am Bildstock zum Einbau der Asphaltschicht voll gesperrt. Die Busse der Linie 83 in Richtung Weismark fahren ab St. Matthias eine Umleitung über St. Medard zur Endhaltestelle Feyen Grafschaft. In diesem Zeitraum fahren die Linien 5 und 50 wie die Linie 3 über Saarstraße, St. Medard, Am Sandbach und Clara-Viebig-Straße zur Wendeschleife Weismark. Die Rückfahrten der Linien 5 und 50 erfolgen zur regulären Abfahrtszeit in umgekehrter Richtung. Fahrgäste der Linie 51 können in der Saarstraße umsteigen. Die Haltestellen zwischen Kyrianderstraße und Clara-Viebig-Straße sind aufgehoben. Schulbusse der Linie 51 fahren ab Wolfsberg zur Wisportstraße, weiter über Hopfengarten, Südbahnhof und Saarstraße. Zum Wolfsberg verkehrt die Linie 51 ab St. Matthias über Saarstraße, Südbahnhof, Hopfengarten und Wisportstraße.  Für Fragen zur Busumleitung stehen die SWT-Mitarbeiter im Stadtbus-Center an der Treviris-Passage oder telefonisch unter 0651/717-273 zur Verfügung. RED