TG Konz veröffentlicht eigenes Sticker-Album

VG Konz. Die Turngemeinde (TG) Konz hat neuerdings ein eigenes Sticker-Album, dass einem Panini-Sammelalbum nachempfunden wurde. Veröffentlicht wurde das neue Sticker-Album am vergangenem Samstag bei einer Kick-Off-Veranstaltung in Könen.

Mit über 2100 Mitgliedern und 21 Abteilungen ist die TG Konz laut dem Vorsitzendem Hans-Joachim Schalm der größte Verein in Konz. 311 Mitglieder haben sich für das neue Sammelalbum ablichten und als Sticker drucken lassen, um einerseits Kindern und Jugendlichen viel Spaß am sammeln, kleben und tauschen der Sticker zu ermöglichen und andererseits den Zusammenhalt und die Identifikation mit dem Verein zu verdeutlichen.

Ein Starterpack mit Album und fünf Stickerpacks kostet 6 Euro. Ein einzelnes Pack mit je fünf Bildern 80 Cent. "Sport hat in Konz einen hohen Stellenwert", betonte Bürgermeister Joachim Weber während der Veranstaltung und dankte allen Ehrenamtlichen in der TG für ihr Engagement.

Bis zum 22. Juni können Album und Sticker-Packs an der Kasse des Edeka-Marktes in Konz-Könen - der das Projekt mit unterstützt - erworben werden. "Im Moment haben wir 240 Starterpacks und 5900 Sticker-Packs im Angebot. Bei einem Mehrbedarf sorgen wir für Nachschub", so Filialleiter Hardy Weber.

JM

Artikel kommentieren

Bisher gibt es noch keinen Kommentar zu diesem Artikel.